Ihre Spende hilft!

Die erfolgreiche Arbeit von PAPATYA ist nur durch ihre Unterstützung möglich!

Unsere Hauptprojekte, die Kriseneinrichtung PAPATYA und die Onlineberatung SIBEL finanzieren sich zu einem Teil aus Spendengeldern. Mit Ihrer Spende tragen Sie zum Beispiel dazu bei, dass wir die Gehälter unserer Mitarbeiterinnen oder unsere Miete zahlen können.

Darüber hinaus können wir mit Spendengeldern nichtfinanzierte Projekte und Bedarfe verwirklichen. Hier einige Beispiele:

  • Für Betroffene von Verschleppung haben wir einen Nothilfefond ins Leben gerufen, mit dem wir u.a. Anwält:innen bezahlen, neue Ausweispapiere beschaffen oder auch Lebenserhaltungskosten in der Notsituation im Ausland oder Reisekosten übernehmen können. Ebenso bezahlen wir den jungen Frauen aus dem Nothilfefonds, wenn notwendig, die Erstausstattung mit eigenen Möbeln oder die Kaution für eine Wohnung oder ein WG-Zimmer.
  • Mädchen und junge Frauen in der Kriseneinrichtung PAPATYA sind oft Hals über Kopf und ohne private Gegenstände mitzunehmen von Zuhause weggelaufen. Sie sind darauf angewiesen, dass wir eine Erstausstattung mit Bekleidung und Hygieneartikeln finanzieren. Ebenso macht Ihre Spenden gemeinsame Freizeitaktivitäten wie Kino-Besuche, Mädchenreisen und die Renovierung und Instandhaltung der Kriseneinrichtung möglich.
  • Punktuelle Öffentlichkeitskampagnen wie unser Kampagnenfilm #HolDirHilfe! oder Publikationen wie das Buch „Mein Leben, mein Weg“ können wir nur mithilfe Ihrer Spende realisieren.

Wir sind für Ihre Spende dankbar!

Direkt Spenden

Wir freuen uns über Ihre einmalige oder regelmäßige finanzielle unterstützen. Gerne können Sie Ihre Überweisung direkt an unser Spendenkonto richten:

Türkisch Deutscher Frauenverein e.V.
Bank für Sozialwirtschaft in Berlin
IBAN: DE82 1002 0500 0003 3478 00
BIC: BFSWDE33BER

Als gemeinnützige Organisation stellen wir Spendenbelege aus, die steuerlich absetzbar sind. Um einen Spendenbeleg zu erhalten, bitten wir Sie eine kurze E-Mail mit folgendem Inhalt an info@papatya.org zu richten:

  • Ihr voller Name
  • Ihre Anschrift
  • Datum und Betrag Ihrer Überweisung

Die Spendenquittungen werden jeweils im Januar des auf die Spende folgenden Jahres versendet.

Über betterplace.org spenden

Über das Spendenformular von betterplace.org können Sie jetzt direkt und unkompliziert Ihre Spende per Bankeinzug, Kreditkarte oder PayPal an uns richten. Die Daten werden sicher verschlüsselt per SSL übertragen.